Info-Blatt 43 Null Bock auf FMLN?

Editorial

Zum dritten Mal in Folge ist die rechtsgerichtete ARENA-Partei Siegerin der Präsidentschaftswahlen in El Salvador. Mit knapp 52 Prozent der abgegeben Stimmen erreichte sie bereits im ersten Wahlgang am 7. März 1999 die erforderliche absolute Mehrheit und stellt mit Francisco Flores für die nächsten fünf Jahre die Regierung der kleinen mittelamerikanischen Republik.
Und die FMLN? 

 

Weiterlesen …

FMLN sah alt aus

Bei den Präsidentschaftswahlen am 7. März haben die FMLN und ihr Kandidat Facundo Guardado nur ca. 30 Prozent der Stimmen errungen.

Weiterlesen …

"Wir haben ein Experiment gestartet, von dem die FMLN hätte profitieren können..."

Die Präsidentschaftswahlen sind entschieden und die Wahlniederlage der FMLN kann nicht wie in der Vergangenheit allein durch äußere Rahmenbedingungen wie die finanzielle und strategische Übermacht der alten und neuen Regierungspartei ARENA, dem mangelhaften Wahlregister oder technischem Wahlbetrug begründet werden.

Weiterlesen …