Unterstützung des landesweiten Streik am 21.11.2019 in Kolumbien

Liebe Freund*innen,
am morgigen Donnerstag, 21.11.2019 treffen sich Kolumbianer*innen und Freund*innen, die den landesweiten Streik in Kolumbien von hier aus unterstützen möchten, vor der bayerischen Staatsoper in München.
Wir leiten gerne diese offene Einladung an alle weiter, die sich mit den progressiven sozialen Bewegungen in #Kolumbien und #Lateinamerika solidarisieren möchten.

Die Streikenden in Kolumbien setzen sich unter anderem ein für die Umsetzung des Friedensabkommens, gegen die Verfolgung und Ermordung von indigenen, und sozialen und Umweltaktivist*innen, gegen die Legalisierung von Tierquälerei und gegen eine nicht nachhaltige Umweltpolitik, für die Solidarität zwischen den Generationen und gegen die Rentenpläne der Regierung, gegen die Verschlechterung der Studienbedingungen, für kostenlose Bildung,

Max-Joseph-Platz, München um 17:30 Uhr.
Für FB-Users: www.facebook.com/events/440662119954116

Kontakt: kolumbien(at)oeku-buero.de

Max-Joseph-Platz, 80539 München, Deutschland

Zurück