Buchvorstellung: Über Marx hinaus

Ort: Komm-Treff, Holzapfelstraße 3, München-Westend

Eintritt 5,- / 3,- Euro

Wie steht es heute um die Marx'schen Geschichtsprognosen und um sein Verständnis von Arbeit? Ist es nicht an der Zeit, die Beziehungen zwischen Arbeitsgeschichte und Arbeitsbegriff neu zu durchdenken und das konzeptionelle Instrumentarium zu erweitern?

Autorinnen und Autoren aus aller Welt erörtern diese Fragen, um Reichweite und Aktualität der Marx'schen Theorie auf der Höhe der Zeit auszuloten.

Zurück